Arme kleine Maus,

 

Du wurdest gestern Abend im Regen gefunden, nass, unterkühlt, völlig abgemagert und krank, doch Du solltest eine Chance haben.

Als ich Dich heute abholte, ahnte ich es schon, aber das zählte nicht. Mit Spritzen, Wärmflasche, Babymilch und ganz viel Liebe haben wir versucht Dich wieder aufzupäppeln, aber diese Zeit hattest Du leider nicht mehr. Du bist am Abend in meinen Händen für immer eingeschlafen...

 

Du hast noch einen Namen von Annette bekommen, Luna, kleine Mondgöttin - vielleicht hast Du auf Deinem Weg ins Regenbogenland den Mond besucht...

 

Es tut uns unendlich leid das wir Dich nicht rechtzeitig finden konnten, aber Du durftest wenigstens für kurze Zeit spüren was Liebe, Fürsorge und Zuwendung bedeutet - so hoffe ich jedenfalls!

 

Mach es gut kleine Luna, wir werden Dich nie vergessen!

 

Deine Annette, Finja & Ela

 

19.06.2011