Neo


holte ich als Kitten von einem Bauernhof vor rund 3 Jahren. Er war total verschnupft, verfloht usw.! Die Tierärzte stellten damals schon Grauen Star fest.
Neo wurde gesund gepflegt und wurde zu einem wunderschönen Kater.


Doch das Glück währte nicht lange. Schon ein viertel Jahr später ging es Dir kleiner zierlicher Neo schlechter und schlechter. Kein TA konnte feststellen was Du hattest und keine Medizin half Dir wirklich. Die TÄ meinten das Du den kommenden Winter nicht überstehen würdest und man Dich lieber gleich erlösen sollte. Doch Du solltest so lange leben wie es Dir für Deine Verhältnisse gut ging.


Daraus sind dann gute 2 1/2 Jahre geworden! Du hast einen immer begrüßt wenn man auf den Hof oder aus der Tür kam, schlichst Dich ständig um die Füße und auch wenn Du nicht gerade eine Schönheit warst, konntest Du doch sehr lieb und schmusig sein - wenn Du wolltest! ;o)


Doch dann ging es nicht mehr. Du hast einfach aufgehört zu fressen und nichts konnte Dir helfen. Ein paar Tage versuchten wir alles doch am Ende blieb uns nichts anderes übrig als Dich zu erlösen...


Mach es gut lieber Neo, wo Du jetzt bist, wird es Dir wieder gut gehen, Du wirst wieder so schön wie in Deinen besten Tagen aussehen und ich hoffe das wir uns eines Tages wieder sehen werden!!


In Liebe, Deine Ela mit Deiner Patin Gaby


27.11.2009