Hofkatzen

Aramis

kam Anfang November 2009 mit seinen beiden Geschwistern Aragon & Amy vom TSV Hagen zu mir. Seine beiden Geschwister sind leider nicht mehr hier, aber Aramis fühlt sich wohl, streift gerne durch die anliegenden Felder und Wiesen und ist jeden Tag pünktlich zur Fütterung wieder in der Halle um laut mauzen auf sich aufmerksam zu machen. :)

Geri

Diese etwas kräftigere Dame kam als private Abgabe und lebt schon seit 2009 bei uns.

Geri kommt und geht wie es ihr beliebt, aber zur Fütterung ist sie immer zur Stelle! ;-)

 

Scholli

kam mit Herrn Rehbein am 22.06.2011 aus dem TH Cuxhaven zu mir. Scholli war extrem scheu, was sich aber über die Zeit gegeben hat, ein großer Kuschler ist er allerdings nie geworden, aber muss er ja auch nicht. :)

Flika

kam zu mir, da er durch einen Unfall inkontinent wurde und nicht mehr bei seiner Familie bleiben konnte. Er lebt hier auf dem Hof mehr oder weniger glücklich, denn er darf nicht so rumstromern wie er es gern möchte. Warum? Weil er auch in die Bürogebäude der umliegenden Firmen marschiert und die Leute von der Arbeit abhält...

Deshalb würde sich Flika sehr über ein eigenes Freigängerzuhause freuen, wo er mit seiner offenen und schmusigen Art niemanden stört. :)

> Freigängerzuhause gesucht <

Pünktchen II

kam 2014 über den TSV zu mir, anfangs sehr scheu, taute er bald auf und ist sehr interessiert, wenn auch kein großer Schmuser. Pünktchen II ist eher unscheinbar zwischen den anderen Nasen, immer lieb und vorsichtig. :)

(BIld folgt)